Boule Regeln

Die Spielregeln des Boule – Spiels

  1. Die Spieler sind in zwei Mannschaften
    eingeteilt.

  2. Die Mannschaft, die das Spiel beginnt,
    wird durch Los ermittelt.

  3. Es ist gleichgültig, welcher Spieler
    der Gruppe eins den Ausgangspunkt des Spiels wählt. Er markiert auf dem
    Boden einen Kreis von maximal 50 Zentimetern (kein Spieler darf die
    Markierung übertreten).

  4. Er wirft das "Schweinchen"

    (kleinere Kugel) 6-10 Meter weit weg, es muss mindestens 1 Meter von einem
    eventuellen Hindernis placiert werden.

  5. "Il pointe une Boule", d.h.
    er versucht die Kugel so nah wie möglich an das "Schweinchen"
    heranzubringen.

  6. Berührt eine Kugel während des
    Spiels die Bande, so wird sie aus dem Spiel genommen und nicht gewertet.

  7. Ein Spieler der gegnerischen
    Mannschaft stellt sich in den Kreis und "placiert" eine Kugel, in
    dem er versucht, sie noch besser zu placieren, als diejenige des Spielers
    der ersten Mannschaft, also den "Punkt zu halten".

  8. Ein Spieler der Mannschaft, die den
    Punkt nicht hält, spielt solange, bis der Punkt wiedergewonnen ist. Dies
    kann er erreichen, indem er auf die gegnerische Kugel zielt, d.h. indem er
    sie mit seiner eigenen Kugel wegschießt. Er kann auch das
    "Schweinchen" wegschießen, das aber vom Kreis aus sichtbar
    bleiben muss, außer wenn es dann hinter einer Kugel liegt.

  9. Wenn eine Mannschaft keine Kugel mehr
    hat, wirft die andere die ihrigen so nah wie möglich an das
    "Schweinchen" heran.

  10. Eine Mannschaft macht so viele Punkte,
    wie sie Kugeln dem "Schwein-
    chen" am nächsten placiert hat, näher als die beste gegnerische
    Kugel.

  11. Die Mannschaft, die gewinnt, ist
    diejenige, welche am schnellsten 13 Punkte erreicht hat.

  12. Danach wird das
    "Schweinchen" von einem Spieler der Mannschaft geworfen, die
    gewonnen hat, und zwar von dem Ort aus, wo es sich während der
    vorhergehenden Partie befand.

  13. In der Regel werden 2-3 Gewinnsätze
    gespielt und bei Satzausgleich wird dann im Entscheidungsspiel bis 15
    gepunktet.